Die ideale Betriebshaftpflichtversicherung für den Einzelhandel

Das Ziel von www.betriebshaftpflichtversicherung1.de ist, Unternehmen, Dienstleistern, Freiberuflern und Betrieben aller Art den bestmöglichen Schutz anzubieten. Dafür hat die AXA über 3.000 verschiedene Betriebsarten zusammengefasst und bietet für jede einen individuellen Versicherungsschutz. Auch dem Einzelhandel steht eine individuell zugeschnittene Versicherungsoption offen. Auf www.betriebshaftpflichtversicherung1.de werden Ihnen alle Informationen zur Haftpflicht im Einzelhandel bereitgestellt, um Sie umfassend zu beraten.

[ktwidget id="5057" format="Hochformat" url="http://kundentests.com/review/axa-betriebshaftpflichtversicherung/"]

Betriebshaftpflicht-Einzelhandel

mehr Informationen

Wählen Sie Ihren Tarif Tarif 1 Tarif 2 Tarif 3
Deckungssumme (Personen- Sach- und Vermögensschäden) 3 Mio. € 3 Mio. € 5 Mio. €
Abhandenkommen Belegschafts- /Besucherhabe
Mietsachschäden an Räumen und Gebäuden*
Lagerung umweltgefährdender Stoffe bis 250 kg/L in Kleingebinden max. 2.000 kg/L
Vertrieb von Produkten unter eigenem Namen (Quasi-Hersteller)
Passiver Rechtschutz
Mitversicherung aller Angestellten (unbegrenzt)
Deckungssumme Privathaftpflicht für die Familie 5 Mio. € 5 Mio. €
Monatsbeitrag ohne SB (zzgl. MwSt.) 13,33 € 18,67 € 20,67 €
Monatsbeitrag mit € 250,- SB für Betriebshaftpflicht (zzgl. MwSt.) 11,67 € 17,00 € 18,75 €
Baustein AGG optional optional optional

Optional:

Geschäftsinhaltsversicherung
Feuer / Leitungswasser / Sturm / Hagel
Einbruchdiebstahl / Raub / Vandalismus
Elementar / Rückstau / Überschwemmung
Glasbruch
Jahresbeitrag ohne SB (zzgl. MwSt.) 185,00 € 230,00 € 252,00 €
Jahresbeitrag mit € 250,- Selbstbeteilung (zzgl. MwSt.) 168,00 € 213,00 € 227,00 €

Vorteile der Betriebshaftpflichtversicherung

Der Einzelhändler haftet im Falle eines Schadens eventuell auch mit privatem Vermögen. Generell kann ein Schaden schnell zu gravierenden finanziellen Einbußen führen, wenn keine Versicherung dafür aufkommen kann. Eine Versicherung, die die realen Ansprüche und Risiken des Einzelhandels abdeckt, verhindert, dass der Betrieb in bestimmten Schadensfällen selbst finanziell aufkommen muss. Darüber hinaus überprüft die AXA die finanziellen Forderungen Dritter und weist überzogene Anforderungen zurück. Außerdem werden die anfallenden Kosten direkt vom Versicherer übernommen, so dass keine Rücklagen nötig sind. Das gesparte Geld steht somit für andere Investitionen zur Verfügung. Nicht zu vernachlässigen ist auch der steuerliche Vorteil, den der Abschluss einer betrieblichen Haftpflichtversicherung bietet. Der Aufwand, der durch die Versicherung ausgelöst wird, ist voll absetzbar. Die AXA versichert zudem zu stabilen Beiträgen, die in regelmäßigen Abständen eingezogen werden. Die Versicherung zur Betriebshaftpflicht kann also genau in die Ausgabenplanung des Unternehmens eingerechnet werden.

Wir überprüfen, ob Sie tatsächlich haften.

Wir wehren unrechtmäßige Forderungen ab.

Wir leisten bei begründeten Forderungen direkten Schadensersatz.

Wir bieten flexible Module für Deckungssummen und Selbstbeteiligungen und gewährleisten damit ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis.

Die AXA Betriebshaftpflichtversicherung hat Versicherungsmodelle für über 3.000 Betriebsarten geschaffen.

Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch, online oder per Mail und erarbeiten ein individuelles Risikoprofil für Ihren Betrieb.

Unsere Erfahrung kann Sie auf Faktoren aufmerksam machen, die Sie eventuell nicht bedacht hätten.

Wir bieten individuelle Lösungen zu  besten Preis-Leistungsverhältnis.

Wir bieten modular gestaltbare Deckungssummen und Selbstbeteiligungen.

Unsere Basisversicherungssumme beträgt 3 Millionen Euro.

Öffnungszeiten

Mo – Fr von 8 bis 18 Uhr erreichbar.

Tel: 06431 -28 88 9-0

Mobil: 0176 – 32 68 97 37

Fax: 06431 – 28 88 9-20

Infos anfordern

Name / Firmierung *

Straße / Hausnummer

Postleitzahl

Ort

Telefon *

Email *

Kategorie*

Nachricht

Code
captcha

Code hier eingeben

Leistungen der AXA Betriebshaftpflichtversicherung

Die Wirtschaft ist von einer großen Diversität geprägt. Jeder Betrieb spezialisiert sich auf das, was er am besten kann. So unterschiedlich die Branchen und Berufe sind, so unterschiedlich sind auch die Risiken und möglichen Schadensfälle. Jeder Arbeitgeber sollte sich deshalb über mögliche Haftpflichten informieren und anschließend versichern lassen. Die AXA Betriebshaftpflichtversicherung bietet individuelle Modelle, die nicht nur branchenspezifisch, sondern betriebsspezifisch angelegt sind. Über 3.000 verschiedene Unternehmensarten, auf die je ganz verschiedene Schadensfälle zukommen, können hier flexibel und passgenau versichert werden.

Definition

Betriebshaftpflichtversicherungen decken die Risiken und Haftungen von Unternehmen jeglicher Art ab. Gesichert werden sie gegen Schulden, die gegenüber Dritten entstehen und gegen unberechtigte Forderungen Dritter. Die Betriebshaftpflichtversicherung sichert sowohl das Unternehmen als juristische Person, als auch Personal und Inhaber. Da im Schadensfall das Unternehmen haftet, ist eine Betriebshaftpflichtversicherung dringend empfehlenswert.

Der Einzelhandel – Flexible Betriebshaftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung greift bei betrieblichen Schäden

Fallbeispiele

Schaden am Mietobjekt
Ausrutscher mit Personenschaden
Schaden beim Be- und Entladen
Erklärvideo

Das könnte Sie auch interessieren

Sie möchten sich gerne weiter informieren? Hier finden Sie eine Reihe weiterer Branchen, die dem Einzelhandel ähnlich sind:

Einrichtung

Blumenhandel

Baumarkt

Anschrift

AXA Generalvertretung Graser & Kosik
Am Renngraben 7
65549 Limburg

Kontaktmöglichkeiten

Tel: 06431 – 28 88 9-0
Mobil: 0176-32 68 97 37
Fax: 06431 – 28 88 9-20
eMail: info@betriebshaftpflichtversicherung1.de

Sie erreichen uns persönlich von Mo – Fr in der Zeit von 8 bis 18 Uhr.

24-Stunden Schadenshotline

Schadensmeldung aus dem Inland: 0800-292 0333
Schadensmeldung aus dem Ausland: 0221-148 358 03

qrcode

Melden Sie sich bei uns!

Ihr Name *

Ihre E-Mail *

Betreff *

Ihre Nachricht *

captcha