Absturz von Flugzeugen

Absturz von Flugzeugen

Das große Betriebshaftpflichtversicherungslexikon zu Absturz von Flugzeugen

Immer wieder werden wir von der AXA zu vielen Fachbegriffen wie zum Beispiel Abstürze von Flugzeugen von Klienten befragt. Um Ihnen als Interessierten schon im Vorfeld die wichtigsten Informationen zu Aussenversicherung gewährleisten zu können, haben wir dieses Lexikon geschaffen.

Infos zum Absturz von Flugzeugen

Wer trägt die Kosten für eine Katastrophe wie einen Flugzeugabsturz? Flugzeuge sind Verkehrsmittel, und damit so ähnlich versichert wie zum Beispiel Autos. Die Haftpflichtversicherung übernimmt hierbei Personenschäden, während die Kaskoversicherung den Ersatz der Maschine bezahlt. Es ist gesetzlich vorgeschrieben eine Haftpflichtversicherung für Flugzeuge abzuschließen. Wenn Angehörige von Opfern eines Flugzeugunglücks Schadenersatz fordern, reicht die Fluggesellschaft diese an die Versicherer weiter. In der Regel werden die Kosten komplett von den Versicherern übernommen. Allerdings übernimmt nie ein einzelner Versicherer die Risiken allein. Es gibt immer einen „Pool“ von Firmen, um die große Verantwortung auf mehreren Schultern zu verteilen. Die Airline selbst ist nur für das Leisten der Soforthilfe an die Hinterbliebenen verantwortlich.

Relevanz zur Betriebshaftpflichtversicherung

Die Betriebshaftpflichtversicherung bietet dem Reiseveranstalter Deckung vor den Kosten der Schadensersatzansprüche von Reiseteilnehmern und ist somit ein wichtiger Teil der Sicherheitsmaßnahmen der Fluggesellschaften. Sie haftet für alle Verletzungen von Reiseteilnehmern die dem Reiseunternehmen und dessen Mitarbeitern zu verschulden sind, auch solche mit Todesfolge, die z.B. aus dem Absturz von Flugzeugen, für Unfälle die der Reiseteilnehmer im Hotel erleidet, sowie für jegliche körperliche Schäden ( z.B. durch verdorbene Nahrung ) erleidet. Das übernehmen der Kosten gilt auch für Sachschäden am Eigentum des Reisenden.

 

Sie haben weitere Fragen zur Betriebshaftpflichtversicherung

Neben Absturz von Flugzeugen finden Sie fast eintausend Fachbegriffe aus der Welt der Betriebshaftpflicht, Versicherungs- und Finanzwelt auf unserem Lexikon zur Betriebshaftpflichtversicherung. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team der AXA Haftpflicht jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter Tel: 06431 – 288 890 oder Mobil: 0176-32 68 97 37 – Wir helfen gerne.

Blog neu

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.