Weitere Vorteile einer guten Betriebshaftpflichtversicherung für den Coach

Unsere regelmäßigen Versicherungsbeiträge bleiben stabil und können monatlich, jährlich oder quartalsweise gezahlt werden. Da sich das Geschäftsrisiko des Unternehmers je nach Umsatz verringert oder erhöht, passen sich die Beiträge zur Betriebshaftpflichtversicherung flexibel an. Eine weitere finanzielle Erleichterung bekommt der Coach dadurch, dass er für eventuelle Schadensersatzansprüche keine zusätzlichen Rücklagen bilden muss und das Geld so anderweitig einsetzen kann. Zudem sind die Beiträge steuerlich als Aufwand voll absetzbar.