Branche Fliesenleger

In der Branche Fliesenleger ist der häufigste Schadensfall der Sachschäden, der während der Tätigkeit durch Unfälle oder unvorsichtiges Verhalten auftreten kann. Durch die AXA ist das Unternehmen gegen jegliche Sachschäden versichert. Das umfasst auch Sachschäden, wie die Beschädigung fremden Eigentums oder Schäden, die durch das Arbeitsmaterial entstehen. Ferner sind Schäden, die durch Subunternehmen entstehen durch die Betriebshaftpflichtversicherung abgedeckt.