Jährliche Gespräche

In einem Malerbetrieb können stets Veränderungen auftreten, die als Risikofaktoren mit in die Versicherungspolice mit einberechnet werden muss. Achten Sie deswegen darauf, dass Sie jährlich ein Gespräch mit Ihrem Versicherungsmakler haben, damit diese in der Deckungssumme der Betriebshaftpflichtversicherung für Maler mit einberechnet werden können