Optimaler Schutz dank unseres ausgefeilten Beratungskonzepts

Unser Ziel als Dienstleister ist es, Ihr Geschäftsrisiko so gering wie möglich zu halten, damit wir Ihnen einen optimalen Versicherungsschutz garantieren können. Auf Grund einer optimalen Beratung haben wir für Sie eine Plan360-Grad Beratung entwickelt, die wir persönlich mit Ihnen durchführen. Mithilfe einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Beruf eines Webdesigners und Ihrem betrieblichen Alltag, erfragen wir und simulieren wir sämtliche Gefahren und Schadensfälle. Die Basis Ihres persönlichen Versicherungstarifs bildet sich aus der Analyse des Geschäftsrisikos und reguliert die Deckungssumme sowie den Leistungsumfang. Außerdem zu beachten ist die Einschätzung des Geschäftsrisikos, da andernfalls so zusätzliche Kosten auf Sie zukommen können. Falls sich Änderungen bezüglich Ihrer Tätigkeit ergeben und dadurch neue Gefahren entstehen, werden diese selbstverständlich mit in Ihren Versicherungsschutz aufgenommen. Als Webdesigner können auf Grund rasanter technischer Entwicklung schnell neue Risiken ergeben. Dies betrifft hauptsächlich den Schutz empfindlicher Daten zu, die häufig elektronisch an Dritte übermittelt werden. Insbesondere Webdesigner pflegen ihren Kundenkontakt über E-Mails und speichern persönliche Kundendaten elektronisch ab. An dieser Stelle ist auch der Datenschutz- und das Virenrisiko zu berücksichtigen und kann natürlich in die Betriebshaftpflichtversicherung mit aufgenommen werden. Webdesigner sind auf technische Ausstattung von Computern und Software angewiesen. Diese können als Sonderregelung in den Versicherungsumfang mitaufgenommen werden.