Allgemeine Montageversicherungs-Bedingungen (AMoB)

Das große Betriebshaftpflichtversicherungslexikon zu Allgemeine Montageversicherungs-Bedingungen (AMoB)

Immer wieder werden wir von unseren Kunden und Interessenten zu vielen Fachbegriffen wie die allgemeinen Montageversicherungs-Bedingungen (AMoB) befragt. Um Ihnen als Interessierten schon im Vorfeld die wichtigsten Informationen zu diesem Thema gewährleisten zu können, haben wir dieses Lexikon geschaffen.

Infos zu Allgemeine Montageversicherungs-Bedingungen (AMoB)

In der allgemeinen Montageversicherungs-Bedingung ist geregelt welche Rechte und Pflichten die Versicherungsvertragsparteien einander gegenüber haben und definiert in welchem Umfang der Versicherungsnehmer versichert ist.
Diese Regelungen gelten nur für Montageversicherungen.
Diese decken Sachschäden bis zur Fertigstellung und Abnahme einer Maschine beziehungsweise eines Konstrukts, meist aus Metall, ab. Gedeckt werden Schäden, welche unvorhersehbare Gründe haben (beispielsweise Sturm) oder explizit festgelegt wurden. Hierbei ist unerheblich, ob es einen Zusammenhang zwischen der Montage und dem Schaden gibt. Da das Risiko während Montagen sehr hoch ist und im Zweifel sehr teuer werden kann, wird eine Montageversicherung als ratsam angesehen.

Relevanz zur Betriebshaftpflichtversicherung

Die Relevanz der allgemeinen Montageversicherungs-Bedingungen (AmoB) in Bezug auf eine betriebliche Haftpflichtversicherung ist sehr gering, da diese Bedingungen für Montageversicherungen gelten.
Allerdings sind Montageschäden meist nicht mit in einer betrieblichen Haftpflichtversicherung inbegriffen, was eine Montageversicherung für Betriebe dieser Branche sinnvoll und empfehlenswert macht, da ein sehr hohes Risiko vorliegt, bei dem meist hohe Sachschäden entstehen können.

Sie haben weitere Fragen zur Betriebshaftpflichtversicherung

Neben Allgemeine Montageversicherungs-Bedingungen (AMoB) finden Sie fast eintausend Fachbegriffe aus der Welt der Betriebshaftpflicht und Versicherungs- und Finanzwelt auf unserem Lexikon zur Betriebshaftpflichtversicherung. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team der AXA Versicherung Limburg
Graser & Kosik oHG jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter Tel: 06431 – 288 890 oder Mobil: 0176-32 68 97 37 – Wir helfen gerne.