Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste

Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste

Das große Betriebshaftpflichtversicherungslexikon Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste

Immer wieder werden wir von der AXA zu vielen Fachbegriffen wie Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste  von Klienten befragt. Um Ihnen als Interessierten schon im Vorfeld die wichtigsten Informationen zu Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste  gewährleisten zu können, haben wir dieses Lexikon geschaffen.

Infos zu Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste

Bei der Verwendung von Taxi-ähnlichen Fahrdiensten sind der Fahrer und die Mitfahrer gänzlich geschützt. Wenn der Fahrer einen Unfall verursacht  bekommen alle Insassen ihre Schäden von der privaten Kfz-Haftpflichtversicherung des Fahrers ersetzt. Grundsätzlich müssen Privatleute ihrer Versicherung Bescheid geben wenn sie ihr Auto nicht mehr nur privat sondern auch gewerblich nutzen, wenn der Versicherte das jedoch nicht tut kann das aber auch nicht zum Verlust des Schutzes führen. Jedoch kann die Versicherung sich nach einem Versicherungsfall bis zu 5000 Euro vom Fahrer zurückholen. In der Vollkaskoversicherung hingegen kann der Versicherungsschutz vollständig erlöschen oder der Versicherer kann die Leistung kürzen, wenn der Fahrzeughalter geänderte Verwendung des Fahrzeuges nicht mitgeteilt hat.

In den meisten Deutschen Städten sind Taxi-ähnliche Fahrdienste wie zum Beispiel Uber verboten, nur in Berlin und München ist es noch erlaubt.

Relevanz zur Betriebshaftpflichtversicherung

Da nur Privatleute Taxi-ähnliche Fahrdienste nutzen sind diese für Betriebshaftpflichtversicherungen uninteressant. Wenn ein Mitarbeiter mit einen Dienstwagen seines Betriebes eine Unfall verursacht fällt dieser in der Regel unter die Kfz-Haftpflichtversicherung des Betriebes.

Sie haben weitere Fragen zur Betriebshaftpflichtversicherung

Neben Apps für Taxi-ähnliche Fahrdienste  finden Sie fast eintausend Fachbegriffe aus der Welt der Betriebshaftpflicht und Versicherungs- und Finanzwelt auf unserem Lexikon zur Betriebshaftpflichtversicherung. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Team der AXA Haftpflicht jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter Tel: 06431 – 288 890 oder Mobil: 0176-32 68 97 37 – Wir helfen gerne.